Sportex FBC-CS3 Rutenvorstellung 

Sportex FBC Carp CS-3

 

Die Sportex FBC Karpfenruten gibt es nun in der dritten
Generation. Die Sportex FBC CS-3 Carp überzeugt mit ihrem neuen Helicore-Blank auf Basis zugfestebn Nano-Kohlenstofffasern und sorgt für eine herausragende Widerstandsfähigkeit und Wurfdynamik.

Die spezielle Faserverflechtung ermöglicht eine ca.20 Prozent höhere Materialbelastbarkeit im Vergleich zum Vorgängermodell. Dank der einzigartigen Verbindung von feinsten Nano-Partikeln mit einem Spezial-Epoxydharz entsteht eine außerordentliche Schnellkraft, die das Herz bei jedem Wurf höherschlagen lässt. Dazu kommt eine progressive Kraftentfaltung im Drill, die selbst kapitalen Fische schnell an Ihre Grenzen bringt und zügig in Richtung Kescher dirigiert. Alle Rute- bis auf die Stalker Modelle- verfügen über eine SIC Beringung mit einem 50er-Starterring von Seaguide und strapazierfähige Duplongriffe. Der eckig designte DPS-Rollenhalter und die 1K-Carbon-Mesh-Oberfläche sind ein zusätzlicher Blickfang auf dem Pod.

Die Sportex FBC-CS3 Familie umfasst fünf Karpfenrutenmodelle und zwei Stalkerruten-Modelle.

Hier die Auflistung:

FBC CS-3 Carp  Länge: 12ft Wurfgewicht: 2,75lbs.

FBC CS-3 Carp  Länge: 12ft Wurfgewicht: 3,00lbs.

FBC CS-3 Carp  Länge: 12ft Wurfgewicht: 3,25lbs.

FBC CS-3 Carp  Länge: 12ft Wurfgewicht: 3,50lbs.

FBC CS-3 Carp  Länge: 13ft Wurfgewicht: 3,75lbs.

 

Stalker Modelle:

FBC CS-3 Stalker  Länge: 10ft Wurfgewicht: 2,75lbs.

FBC CS-3 Stalker  Länge: 10ft Wurfgewicht: 3,00lbs.

 

Fazit:

Die FBC CS-3 besticht durch ihr tolles Design und eine sehr gute Ausstattung. Das zum Ende hin dicker werdende Handteil ist super zum werfen. Auch die Optik ist ein Highlight mit dem Alu-Rollenhalter in dezentem Anthrazit und die schlanken , glanzschwarzen Ringe sind ein optisches Highlight.